Simplifying Complexity. Delivering Safety.
Expo
Simplifying Complexity.
Delivering Safety.
Home / Produkte & Dienstleistungen / Motorspülsysteme / Motorspülung und Überdruckkapselung / D758 Motor Spül- & Druckbeaufschlagungssystem

D758 Motor Spül- & Druckbeaufschlagungssystem

IECEx. ATEX & INMETRO Zertifizierte Spül- und Druckbeaufschlagungssystem für große elektrische Maschinen

Leistungsmerkmale

  • Weltweite Zulassung
  • Spülflusskapazität bis zu 6.000 NI/min
  • Stabiler Maschinendruck mit CLAPS Technologie
  • Edelstahlgehäuse
  • Temperaturspanne von -20°C bis +55°C

Probieren Sie unser Produktkonfigurator-Tool aus

Mit unserem Konfigurator-Tool können Sie Ihre genauen Spezifikationen eingeben.

GET STARTED

Haben Sie eine Frage?

Für weitere Informationen wenden Sie sich bitte an Ihren lokalen Partner für ein Gespräch mit einem unserer Fachleute für Spülung und Überdruckkapselung, oder setzen Sie sich mit u Verbindung.

  • Beschreibung
  • Spezifikationen
  • Downloads

Beschreibung

Das D758 Spül- und Druckbeaufschlagungssystem liefert Spüldurchflüsse von bis zu 6.000 NI/min und ist ideal für mittel bis große Ex p elektrische Maschinen.

Das System enthält einen Regler (CU) und ein Überdruckventil (RLV).
Der Regler arbeitet pneumatisch, um den Luftfluss, Druck und Spülintervalle zu kontrollieren und um die Systemleistung zu gewährleisten.
Die RLV misst den Spüldurchfluss am Auslass und schützt die Maschine vor Überdruck.

Die D758 arbeitet mit Expos Regelkreisdruckbeaufschlagungssysteme (CLAPS). Das ermöglicht dem System, die Veränderung des Innendrucks im Gehäuse zu erkennen und die Leakage Compensation dementsprechend anzupassen.

Druckveränderungen finden meistens bei plötzlicher Inbetriebnahme von großen rotierenden elektrischen Maschinen statt, können aber auch durch Veränderung der Betriebstemperatur vorkommen. Das Expo System ist so entworfen, dass der Innendruck im Gehäuse stabil bleibt.

 

Spezifikationen

Lufteinlass
Instrumentenluft, 4-8 barg
Durchflussrate des Spülgases
Nutzerauswahl bis: 2.000, 3.000, 4.000, 5.000 & 6.000 NI/min.
Leakage Compensation-Kapazität
Bis zu 1.500 NI/min
Temperaturbereich
-20°C bis +55°C
Spülzeitmesser
1 - 99 Minuten
Stromquelle für den Zeitmesser
Batterie: IS (Intrinsically safe) Oder elektro-Pneumatische Energiezufuhr (EPPS)
Signalausgänge
Stromsperre, Niedrigdruckalarm, Spülung im Vorgang (wahlweise)
Systemvarianten
D758 – Ex e Anschlussdose
D771 – Ex i für eigensichere (Intrinsically safe) Schaltungen
D825 – Ex d / Explosionssichere Anschlussdose
Zulassungen*
IECEx, ATEX, INMETRO, KOSHA*, EAC, FM, cULus

* Nicht alle Zulassungen gelten für alle Systemvarianten. Überprüfen Sie bitte die jeweiligen Betriebs- und Wartungsanleitungen für genauere Angaben.