Simplifying Complexity. Delivering Safety.
Expo
Simplifying Complexity.
Delivering Safety.
Home / Produkte & Dienstleistungen / Systeme zur Raumdruckbeaufschlagung RP-Max

Systeme zur Raumdruckbeaufschlagung RP-Max

Zertifizierte Lösungen für die Druckbeaufschlagung von Ölbohrerkabinen und Systemanalysatorhäuser

Leistungsmerkmale

  • Erfüllt NFPA Class I Div2 & ATEX Zone 2 Standards
  • Belüftungskapazität bis zu 4.700 m3/hr
  • Dual redundante Ventilatoroption
  • Überdachung, Wand und in-line Montageoptionen

Probieren Sie unser Produktkonfigurator-Tool aus

Mit unserem Konfigurator-Tool können Sie Ihre genauen Spezifikationen eingeben.

GET STARTED

Haben Sie eine Frage?

Für weitere Informationen wenden Sie sich bitte an Ihren lokalen Partner für ein Gespräch mit einem unserer Fachleute für Spülung und Überdruckkapselung, oder setzen Sie sich mit u Verbindung.

  • Beschreibung
  • Spezifikationen
  • Downloads

Beschreibung

Expos RP-Max-Z Raumdruckbeaufschlagungssysteme sind für Type Z / Ex pz Druckbeaufschlagung entworfen, im Einklang mit NFPA496 und ATEX für Class I Div 2 und Zone 2 Gefahrenbereiche, wodurch der Innenraum zu einem All-Zweck-Ort wird.

Systeme sind eigenständige Einheiten mit Systemen zur Belüftung mit hohem Durchfluss, Filterung, Druckmessung und Steuerung

Je nach Anwendung sind die RP-Max-Z Systeme für Räume mit einer oder zwei Türen verfügbar, mit einem oder zwei Ventilatoren. Eingehende Luft von einem Standort, der kein Gefahrenbereich ist, kommt durch ein Leitsystem hinein. Je nach lokalen Vorschriften oder Projektspezifikationen wird der Lufteingang mit einem Gasdetektor oder einer Brandschutzklappe ausgestattet.

Mehr Informationen finden Sie in unserer Informationsschrift: „Global Compliance of Rooms in Hazardous Areas“.

 

Spezifikationen

Luftdurchflusskapazität
Raum mit einer Tür – bis zu 3.000 m3/h
Raum mit zwei Türen – bis zu 4.700 m3/hr
Energiezufuhr
1ph 230/240V 50/60Hz
3ph 400/480V 50/60Hz
Betriebstemperaturspanne
-20°C bis +40°C
Baumaterial
Polyester pulverbeschichteter (Kohlenstoff) Baustahl (316 Edelstahl wahlweise)
Systeminput
Ventilatorstopp, z. B. durch Gasmelder
Nothochdurchfluss, z. B. um Gas zu entfernen
Systemleistung
Niedrigdruckalarm
Systemfehler
Akustischer Alarm
Zulassungen
ATEX, NFPA