Skip to main content
Simplifying Complexity. Delivering Safety.
Expo
Simplifying Complexity.
Delivering Safety.

Gehäuse in Gefahrenbereichen

Expo Technologie ist ein Konstrukteur und Hersteller einer breiten Palette von Ex-Gehäusen in Gefahrenbereichen, die für Anwendung sowohl in gas- als auch staubhaltigen Umgebungen zertifiziert werden können.

Gehäuse sind in 316L Edelstahl oder lackiertem Baustahl verfügbar und können auf Dichtigkeit gemäß Schutzgrad IP54, IP66 oder 4X ausgelegt werden.

Abhängig vom Gefahrenbereich und der installierten Ausrüstung können wir das fertige Gehäuse gemäß Ex p, Ex e, Ex nR oder Ex t zertifizieren. In anderen Fällen können wir entweder eine Konformitätserklärung des Herstellers (Manufacturer’s Declaration of Conformity, MDOC) ausstellen oder den Zertifizierungsprozess durch eine benannte Prüfstelle erledigen.

Weitere Informationen

Nicht alle Gehäuse sind gleich

Die Gehäuse von Expo sind im Gegensatz zu den meisten serienmäßig produzierten Massenprodukten für die Zertifizierung und den Einsatz in Gefahrenbereichen konzipiert.

Jedes Gehäuse wird maßgeschneidert und passend zu den Anforderungen des Kunden konstruiert und entspricht exakt den erforderlichen Spezifikationen. Expo hat bereits über 2.500 Gehäuse hergestellt und bietet zwei Projektansätze: Fast-Track-Service oder Fully-Custom-Service. 

Erfahren Sie, welcher Service für Ihr Projekt geeignet ist, oder setzen Sie sich mit einem unserer Fachleute für Überdruckkapselungen und Spülsysteme in Verbindung.

Weitere Infos finden Sie in unserer Broschüre.

Gehäuse in Gefahrenbereichen