Simplifying Complexity. Delivering Safety.
Expo
Simplifying Complexity.
Delivering Safety.
Home / Produkte & Dienstleistungen / Hazardous Area Enclosures / Fast-track Standard Gehäuse-Service

Fast-track Standard Gehäuse-Service

Der Fast-track Service von Expo nutzt genormte Bausteine und automatisierte Konfigurierungs- und Design-Tools, um Ihnen maßgeschneiderte Gehäuse innerhalb von Wochen zu liefern.

Expo baut Gehäuse nach Ihren Spezifikationen und liefert sie Ihnen komponentenzertifiziert. Wenn es sich um ein Ex p-Gehäuse handelt, dann ist das Spülsystem bereits installiert und geprüft. Das Gehäuse ist also in Ihrer Anlage sofort einsatzbereit. 

Für Spül- und Überdruckkapselungssysteme besitzt Expo gebrauchsfertige ATEX & IECEx-Zertifizierungen bei Anwendung in Gehäusen. So bietet Expo einen lückenlosen Zertifizierungs-Service für das fertiggestellte System und spart Ihnen damit viel Zeit und Geld. Bei rechtzeitigem Erhalt der notwendigen Unterlagen ist das Endprüfungsverfahren bei der großen Mehrzahl der Projekte schnell und reibungslos und bedarf nicht zwingendermaßen einer Überprüfung vor Ort durch einen Zulassungs-Ingenieur von Expo.

Fast-track Standard Enclosure Service
  • Zulassungsleitfaden
  • Spezifikationen
  • Downloads

Zulassungsleitfaden

Expo offers the following populated certification options within its Fast-Track Enclosure service

Schutztyp
Gefahrenbereich
Gehäuseinhalt
Zertifizierung
 
 
 
IECEx
ATEX
N.American
Purge & Pressurisation
Ex p
BS/EN/IEC 60079-2
NFPA496
Zone 1 & 2
Zone 21 & 22
All Class/Divisions
All Class/Zones
Ausrüstung für allgemeine Zwecke ohne spezielle Zulassung
NEC & CEC
Increased Safety
Ex e
BS/EN/IEC 60079-7
Zone 2
Ausrüstung mit Zulassung für zugeordnete Bereiche
 
 
Protection by Enclosure
Ex t
BS/EN/IEC 60079/31
C22.2 No 25
Zone 22
Class II, Div 2
General purpose equipment with no special certification.
 
NEC & CEC
(Dust tight)

 
* USA: National Electrical Code (NEC); Canada: Canadian Electrical Code (CEC)

Specifications

Baumaterial (Gehäuse)
316L Edelstahl
Materialstärke
1,5 bis 3mm, abhängig von den Gesamtausmaßen des Gehäuses
Maximalabmessungen
Abhängig von der erforderlichen Zulassung – vgl. Datenblätter für nähere Informationen
Formfaktor
Standard: rechtwinklig
Fenstermaterial
Polykarbonat- oder Verbundglas, abhängig von der Region und Zertifizierung.
Dichtigkeit1
IP54, IP66, UL50E Type 4X
Dichtungsmaterial
Elastomer (oder änlich), zulassungskonform
Türverschlüsse
Werkzeugbetrieben, Vierteldrehung, Edelstahl
Verfügbare Leistungsmerkmale
Mehrere Türen
Durchführungsplatten und Revisionsklappen
Fenster
Rückwände
19-Zoll Regallager
Standard-Sockel
HMI-Montage (durch die Tür)
Sonnenblende/Regenhaube
Vortex-Kühler
Spülsystem & Zubehör

Anmerkung 1: 1. 4X Zertifikate: USA: UL CY 1VE477372 / CAN: UL CY1V7 E477372

Höhepunkte

  • Schnelle und flexible Lösungen für Gehäuse in Gefahrenbereichen dank rasch konfigurierbarer Designs
  • Solide Edelstahlkonstruktion
  • Schnelles Zulassungsverfahren mit den gebrauchsfertigen Zertifikaten für Gehäuse in Umgebungen der Zone 1 & 2 (ATEX & IECEx)
  • Große Auswahl an Optionen und Zubehör

Configure your product

Use our product configurator tool to build a system to your exact specification.

GET STARTED